Mittwoch, 8. Oktober 2014

kleiner Einkauf von der Messe

Heute zeige ich euch dann mal meine Errungenschaften. Es ist doch einiges zusammen gekommen, aber es gab einen Stand an dem man sich für 20€ eine Tüte füllen konnte und das musste natürlich genutzt werden.

Etwas was ganz oben auf meiner Liste stand. Glitzer. Von den kleineren habe ich auch noch ein zweites mal mit genommen. Ich bin noch unsicher ob für meinen eigenen Vorrat oder irgendwann mal für ein Tauschpäckchen. Ein schönes rosa hätte ich gerne noch gehabt, aber das kommt sicherlich auch irgendwann noch mal dazu.

Charms sind auch immer toll. Diesmal kamen eher Sachen in Bronze mit. Nicht mit auf dem Bild sind 2 Cabochonfassungen mit passenden Cabochons da ich eine irgendwie gleich mal verlegt habe und die zweite für ein Schmuckstück für ein Tauschpäckchen verbastelt habe. Das Ergebnis bekommt ihr dann natürlich noch zu sehen.

An dem Stand zum Tüte füllen kamen ach ganz viele Biegeringe, Kettel- und Nietenstifte mit. In Gold besaß ich bisher noch nichts und wenn man eh eine Tüte füllen musste, dann konnte man das doch auch gleich mitnehmen. Ganz allein lag auch noch eine Packung silberne Biegeringe in den Kisten und diese fand dann auch seinen Weg in meine Tüte.

Glitzersteine sind auch immer gut. Ich hatte nur irgendwie doch einmal daneben gegriffen und statt einmal dunkelblauer ist ein weiteres Tütchen roter in der Tüte gelandet, was natürlich nicht tragisch ist.

ein gab kleine Karton auf denen nichts drauf stand außer "300 Stück", vorsichtig einen aufgemacht und schon kamen einen Unmengen an kleinen Tütchen entgegen mit Nieten. Stopft die Tüte gut, kann man immer gebrauchen, also welche eingepackt.

Klebepunkte in 2 Verschiedenen Größen zum Karten basteln

Glasfläschen kommen bei mir irgendwie auch immer wieder mit. Die Vorderen sind von LaBlance und die hinteren natürlich wieder vom Tüte füllen. Ihr seht ich habe recht viel in meine Tüte gestopft.

Diese hatte ich letztes Jahr ja auch schon in rosa. Dieses Jahr gab es noch große blaue (leider keine kleinen blauen) und ich hab einfach 2 Packungen pro Farbe und Größe mitgenommen.

Meine Perlenausbeute war leider nicht so groß wie erhofft. Bis auf die pinken und die in hellerem blau gab es diese auch an dem Tütenstand, leider immer nur noch eine Tüte, sodass ich maximal 10 Perlen einer Sorte habe. Ansonsten waren Perlen eher teuer.

Die Embossingcremes gab es wieder an dem Tütenstand. Die hintere Farbe ist eine Satin Farbe in Apfelgrün die ich für einen Euro an einem Holländischen Stand mitgenommen habe,

An unterschiedlichen Ständen kamen unterschiedliche Stempel mit. Die Teetassen haben mich so sehr an Alice im Wunderland erinnert das ich sie mit nehmen musste. Das Baby soll eigentlich für eine Karte sein die meine Oma braucht, aber ich bin mir nun doch nicht so sicher ob es das richtige ist und der Ballonstempel ist natürlich wieder vom Tüte füllen.

Ein wenig Stoff habe ich mir auch gekauft. Dieses Bündel hat 3€ gekostet und es sind 5 Stücke zu je 50x50 enthalten. Das reicht auf jeden Fall für ein paar Schleifen und kleine Projekte.

Ich habe mir Obst gekauft. Ich denke dabei an irgendwas für den Kopf. Himbeer-haargummis, Obstsalat-haarreif oder irgendwie sowas. Mal sehen was es wird.

Zum Schluss habe ich noch 2 Kleber. Einmal Tacky Glue für 1,50€ und einmal glossy accent für 2,50€. Glossy Accent gab es bei LaBlanche und leider Gottes sind die immer recht teuer. Eigentlich hätte ich mir gerne noch triple Tick mitgenommen, aber um es erst mal zu testen waren mir 10€ dann doch zu teuer. 




Kommentare:

  1. Auf welcher Messe war das denn? Ich würde mir auch gern so eine Tüte befüllen, hab das aber noch nie irgendwo gesehen!
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war auf der Modell-Hobby-Spiel Messe in Leipzig

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...