Freitag, 9. August 2013

die große braune Tüte mit der blauen Schrift

Huhu
da bin ich wieder. Das Wetter hat mich unmotiviert gemacht und ich bin eher weg geschmolzen, aber nun ist es ja wieder ein wenig kühler geworden. 
Gestern ging es für mich das erst mal zu Primark. Ich war schon ein wenig hibbelig weil man irgendwie immer ließt wie toll es dort und und das alles so billig ist. Natürlich hatte ich mir schon ein paar Gedanken gemacht was ich den gerne haben würde, aber erstens kommt es anders und zweites als man denkt.
Um fünf musste ich aufstehen da es gegen halb sieben aus dem Haus zum Bus gehen musste

Ich bin mit MeinFernbus gefahren da die Preise echt klasse sind. Für Hin- und Rückfahrt habe ich nur 16€ bezahlt (selbst mit dem billigsten Zug hätte ich mehr für eine Strecke zahlen müssen)

Vom ZOB ging es dann mit Bus und U-bahn weiter zu Primark um mich dort mit meinem rosa Meerschwein zu treffen.
Der Laden war recht leer (also im Gegensatz zu den Horrorgeschichten die man oft hört) und so schauten wir uns gemütlich um. Allerdings muss ich sagen, ich habe durch die ganzen Erzählungen und Hauls und was weiß ich mehr erwartet. Die Mode scheint Momentan nicht ganz meins zu sein und auch die angepriesenen Strumpfhosen von denen alle so Schwärmen gab es nicht in der riesigen Auswahl.

Ein wenig was habe ich natürlich trotzdem gefunden:

eine Jacke in weinrot für 8,90€

ein blaues Shirt mit Pünktchen für 3€

ein weißes Shirt mit Garfield für 3€

ein graues Shirt mit Elmo für 3€

Strumpfhosen in royal blau und Senfgelb für je 2€

Socken für zusammen 1€

Ein Kitty-haarreif für 3€

graue Overknees mit Spitze für 3€

Mein Highligt ist der Haarreif. Diese Art habe ich schon etwas Länger ins Auge gefasst, aber selbst bei Ebay hätte er um die 5€ gekostet. Da musste er natürlich mit. Die Overknees werde ich weiter geben da das Bündchen für mich zu eng ist.
Ach ein paar weiße Schuhe für 3€ habe ich mir auch gekauft. Diese zeige ich euch aber noch ein anderes mal da ich sie bemalen möchte und es Sicherlich ein paar WiP-Bilder geben wird.
Danach ging es noch zu Kiko, denn mich leuchtete ein Schild mit der Aufschrift "Nagellacke 1,50€" an. Fünf Stück kamen mit mir mit. 


Der Tag war wirklich schön und ich habe ja auch tatsächlich ein wenig was geshoppt, auch wenn ich den Hype nicht ganz verstehen kann. Vielleicht gibt es momentan einfach nicht die richtigen Klamotten für mich. Dieses Jahr soll angeblich ja auch nach Leipzig noch ein Primark kommen, dann schaue ich gerne noch mal vorbei.

Kommentare:

  1. Wenn ich in Hannover bin schau ich auch immer gern mal bei Primark rein und irgendwas kleines kommt meist mit, aber irgendwie ist die vor einem Jahr da gewesene RIESEN Auswahl an Strumpfhosen verschwunden, wie böse! Bisher habe ich da maximal 50€ gelassen (komme aber nicht soooo oft hin, also nicht einmal im Monat) und bin immer überrascht, wenn ich da Tussis mit 2, 3 prallevollen Tüten raus kommen sehe. Das kostet dann doch auch eine Menge... Aber als ich zuletzt da war (zwei Wochen her) hatten sie weder den Reif noch diese Strümpfe, haben die guten Sachen wohl versteckt gehabt! Aber die 3€-Schuhe hab ich in weiß auch und meine sind auch schon bemalt, zeig ich bald mal ^^

    LG, Ruha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also einfach schwarze hätte ich in den unterschiedlichsten Blickdichten bekommen können, aber für 3€ bekomm ich sie auch überall sonst.
      Das Sortiment wechselt da wohl im Allgemeinen auch sehr schnell. Ich hatte vor 2-3 Wochen noch bei jemanden gesehen das es Schlafanzüge mit Glücksbärchis gab (auf den war ich ja schon ein wenig scharf) aber die gab es leider nicht mehr.
      Wir hatten zu dritt zwei Tüten und als wir raus kamen standen da, ich glaube 4, Frauen die zusammen mindestens 10 volle Tüten hatten.

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...