Montag, 24. Februar 2014

Dedeco 2014

Am Samstag war ich ja auf der Dedeco und heute möchte ich euch ein wenig davon erzählen.

Um kurz nach sechs musste ich schon aufstehen um mich fertig zu machen. Kennt ihr das wenn man erst voll viel Zeit hat und dann kurz bevor man los möchte verfällt man trotzdem in heckig? So erging es mir an diesem Morgen auch. Erst konnte ich mir noch in aller Ruhe die Haare machen und mich schminken, aber als ich dann meine Tasche packen wollte schien die Zeit zu fliegen. Geschafft hab ich trotzdem noch alles und bin rechtzeitig aus dem Haus.
Um 9:03 Uhr fuhr dann unser Zug richtung Dresden. Wir waren insgesamt 10 Leute und daher eine recht große Gruppe. Die Dedeco findet in einer Schule statt und ist relativ klein, weshalb ich von der Convention an sich auch keine Fotos habe.
Kaum waren wir da habe ich gleich Alpacas gesehen. Eigentlich wollte ich zu erst zum Bring&Buy, aber dann dachte ich mir, wenn ich jetzt gehe und später erst wieder komme, dann ist es weg und habe es mir doch sofort gekauft.

Das ist Cookie das Alpaca. Meine neue Liebe. Sie ist lila und circa 35cm groß. Sie wurde natürlich schon aufgehübscht und hat ein Schleifchen und ein neues Halsband bekommen. (sie hatte vorher eine glitzrige orangene Schleife um die aber gar nichts passte)

Damit war dann schon die hälfte meines Geldes weg, aber ich hatte alles was ich wollte. Nun konnte es zum Bring&Buy gehen wo ich mein Zeug ab gab und mich dann mit den anderen um sah. Es gab ein paar schöne Sachen und vorallem gab es japanische Süßigkeiten wie Pocky und Kitkat. Ich habe aber nicht sofort was gekauft, sondern wir haben gesehen das ApplewarPictures Autogramme gaben und mussten uns anstellen. Ich gebe es zu, ich kenne sie nicht, aber Aya wollte gerne ein Autogramm und Chrissy (die Fan von Applewar ist) war so traurig das sie nicht zur Dedeco konnte, sodass ich mir dachte ich bringe ihr einfach eins mit. 

Wir standen eine geschlagene Dreiviertel Stunde an, aber ich denke es lohnt sich. Zumindest wurde sich über meine mitgebrachte Autogrammkarte schon sehr gefreut.
Danach habe ich dann doch noch etwas gekauft. An einem Stand gab es Wundertüten und ich bin ja doch etwas neugierig und sah das es noch eine mit Süßigkeiten gibt. Überraschungen, Süßigkeiten... die musste ich haben.


Das war der Inhalt. Leider mussten die Fotos schon da entstehen, denn ein Teil meiner Mitreisenden wollte unbedingt probieren. Also wurden Fotos gemacht und lustig durchprobiert. Einige Sachen waren ganz gut, aber eine auch recht normal (meist Keks mit Füllung) aber bei so niedlichen Verpackungen ist das schon fast egal. Dann ging es auch fast schon zurück.  Ich musste nur noch meine Sachen vom Bring&Buy abholen. Allerdings hat es nicht so viel gebrachte. Von meinen 20 mitgebrachten Sachen konnte ich leider nur 2 verkaufen, aber es waren auch einfach zu wenige Menschen da und meine Ketten wurden mit anderem Kleinkram zusammen in eine Metallbox gepackt in die kaum jemand schaute. Ich hoffe zur LBM doch ein wenig mehr los zu werden und natürlich beim Blogsale. (schon allein für den Platz) Auf dem Rückweg hielten wir dann noch an einem Bubble Tea laden bevor es zum Zug ging. 

Der Tag war wirklich schön und ich habe mein geliebtes Alpaca bekommen. Nun sind es nur noch 3 Wochen bis zur LBM auf die ich mich auch schon sehr freue. 



Kommentare:

  1. einen sau süßen blog hast du :-)) <3

    xoxo, L.
    ---------------
    LiyahGoesHollywood.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Alpakaaa >_< Ich liebe meines auch und will noch meeehr xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möchte jetzt auf jeden Fall noch eins in einer Nummer kleiner (also vielleicht so um die 15cm) in pastelgelb. Das wird dann Cream heißen :D
      Und eventuell noch ein ganz kleines (so in Schlüsselanhängergröße) damit ich daraus eine Spange für's Haar machen kann ^^

      Löschen
  3. Awww du hast ein Alpaca bekommen! Mein größtes ist auch lila XD Aber du musst noch mehr kaufen... das sind Herdentiere und allein fühlen sie sich einsam und werden traurig *nick* Schade, dass es mit dem Schmuck nicht so gut geklappt hat!
    Liebe Grüße, Ruha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Cookie wird auf der LBM auch noch eine kleine Schwester bekommen. Jetzt sitzt sie mit Totoro, Korilakkuma, einem Glücksbärchi und noch ein paar anderem neben dem Fernseher und freut sich. Gestern abend gab es auch noch 2 süße Blumenspangen für sie.
      Ich hoffe nun auf der LBM und davor bzw danach noch etwas los zu werden. Haben sich ja auch schon einige angemeldet die etwas haben möchten :D

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...